RINGANA RE*THINK

What drives us?

Märkte und Konsumverhalten verändern sich derzeit radikal. Problemfelder wie Globalisierung, Klimawandel und Rohstoffknappheit führen zu einem immer stärkeren Umwelt- und Verantwortungsbewusstsein. Umweltschutz, Ressourcenschonung, CO2-Einsparung, Corporate Social Responsibility (CSR*), sind Themen, die an keinem Unternehmen vorübergehen dürfen, aber nicht zu den Stärken der Kosmetikbranche zählen. In der RINGANA Firmenphilosophie sind diese Themen seit jeher tief verankert. RINGANA sieht sich als Vorreiter der Branche und will immer weiter neue Akzente setzen und über den Trend hinaus Innovationen starten.

„Wir beschäftigen uns seit jeher mit Nachhaltigkeit. Weil es keine Alternative gibt.“ 
Andreas Wilfinger


Ulla Wannemacher
„Wir wollen unseren Kunden und Kundinnen eigentlich so wenig Verpackungsmaterial wie möglich zumuten.“

Dennoch ist man sich im Klaren darüber, dass es noch Verbesserungspotentiale gibt. Bei RINGANA wird Nachhaltigkeit gerne mit einem Mosaik, das aus vielen kleinen Steinchen besteht, verglichen. Es wurde bereits ein wunderschönes Bild gezeichnet. Dennoch ist noch Platz für weitere Nachhaltigkeitsbausteine. Das Ziel ist es, dieses Mosaik immer weiter zu vervollkommnen. Es genügt aber nicht, nur leere Felder zu besetzen. Bestehende und oft auch sehr schöne Steinchen verblassen oder fallen gänzlich aus dem Bild. Warum? Laufend werden bessere Technologien, Materialien und Herstellungsprozesse entwickelt. Man muss ständig den Status Quo hinterfragen, immer wieder alles neu denken – und aus diesem Grund wurden nun alle unsere vielen kleinen und größeren Maßnahmen rund um Corporate Social Responsibility (CSR*) in einem Programm zusammengefasst: RINGANA RE*THINK. 

 

Was RE*THINK für uns bedeutet?

Aktiv Verantwortung für unseren Planeten übernehmen.

Nachhaltig handeln.

Den Status Quo immer aufs Neue in Frage stellen.

Sich stets weiterzuentwickeln.

Wir haben das RINGANA Gründer-Duo Andreas Wilfinger & Ulla Wannemacher und Patrick Zinner (Product-Management & Sustainablity) dazu vor die Kamera gebeten.

 

*Wer sich genauer informieren will, was sich hinter diesem oft gehörten aber selten ausführlich erklärtem Begriff versteckt, kann gerne die Seite unseres Kooperationspartners respACT besuchen (nur auf DE verfügbar). respACT ist Österreichs führende Unternehmensplattform für verantwortungsvolles Wirtschaften.

Zur Übersicht
Zur Übersicht

Nach Oben

Newsletter abonnieren

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich mit den AGBs, der Datenschutzerklärung sowie den Bestimmungen für Cookies und Internetwerbung einverstanden.

Newsletter abbestellen